Der Weg der Heldin

Photo by Paula May on Unsplash

„Wenn du dich bewusst mit der Kraft deines wahren Wesens verbindest, indem du das tust, was deiner inneren Wahrheit entspricht, kannst du nichts falsch machen, sondern nur dazulernen.“
Gerd Bodhi Ziegler


Selbsterforschung, Selbsterkenntnis und Selbstentwicklung
mit Hilfe des Tarot

Offene Tarot-Gruppe, die sich regelmäßig trifft, um etwas über Tarot und sich selbst zu lernen.

Die regelmäßige Beschäftigung mit Tarot und seiner lebendigen Bildsprache hilft uns dabei, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und den Herausforderungen des Lebens anders umzugehen. Wir erforschen uns dabei selbst, ändern unseren Blickwinkel und haben die Möglichkeit, uns immer weiter zu entwickeln.

Wie funktioniert Tarot? Er hilft uns, eine andere Perspektive einzunehmen, den sog. „Blick von oben“, du kannst es auch Meta-Ebene nennen. Dadurch werden Dinge, die uns oft sehr dringlich oder sogar belastend erscheinen, in den Kontext des großen Ganzen gesetzt und erscheinen dadurch in ganz neuem Licht. Zusammenhänge werden klarer und es erfolgt ein Einstellungs-Wechsel. Ein neues Mind-Set ist möglich.

Wir arbeiten mit dem Crowley-Deck und wenn du selbst eins besitzt, bringe es gerne mit.

Wir orientieren uns an diesen Abenden an folgendem Ablauf:

  • Einstimmung
  • Thema des Abends / Karte
  • Möglichkeit für die Teilnehmer, eine Karte für sich zu ziehen
  • Gedankensaustausch
  • Abschlussmeditation

Dieses Angebot richtet sich an alle, die mehr über sich selbst erfahren und eine neue Sicht auf sich selbst und ihr Leben gewinnen möchten.

Aktuelle Termine:

Save the date: Donnerstag, 25. Oktober 2018 von 19:30 – ca. 20:30 Uhr: Vortrag und Kick off-Veranstaltung für die Tarot-Gruppe *** kostenfrei *** Um Anmeldung wird gebeten

Donnerstag, 29. November 2018 von 19:30 – ca. 21:00 Uhr: Tarot-Gruppe

Anmeldung bitte über das Anmeldeformular rechts oben oder per Email

Energieausgleich: € 27,- pro Abend (bitte in bar passend mitbringen)
Für Wasser, Tee und kleine Knabbereien ist wie immer gesorgt!

Veranstaltungsort: Studio Im Lot | Aidenbachstr. 52a im Dachgeschoss (direkt an der U3, Haltestelle Aidenbachstrasse).

Ich freue mich auf dich!


Termine 2019: werden demnächst bekannt gegeben

Seminarleitung: Nora Christine Linner